Sie sind unsicher, was Sie mit Ihrer Verordnung machen sollen?

Ablauf:

 

Ich arbeite im Schichtsystem. Kann ich trotzdem am Gruppentraining teilnehmen?

Antwort:
Selbstverständlich. Wir suchen Ihnen die passenden Termine raus.

 

Warum sollte ich eine Mitgliedschaft im Rehaverein machen?

Antwort:
Vorteile einer Mitgliedschaft

Patienten, die für die Dauer ihrer Verordnung Mitglied im RehaMed Harsewinkel e. V. werden, stehen alle Leistungen des Vereins zur Verfügung.
Dieses sind:

– Analytisches Eingangsgespräch
– Erarbeitung eines individuellen therapeutischen Trainingsplans
– Nachfolgetermine zur Überarbeitung des individuellen Trainingsplanes.
– Flexible Gestaltung bei nachzuholenden Terminen.
– Keine Begrenzung der Trainingsdauer
– Nutzung aller Trainingsangebote des Vereins
– Teilnahme am Vereinsleben (z. B. Fachvorträge)

Wer sollte Reha-Sport im Verein machen?

Der Rehabilitationssport im Verein richtet sich an alle, die aufgrund einer chronischen Erkrankung oder einer Behinderung Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen.
Hierzu zählen u.a.:

– Erkrankungen der Wirbelsäule
– Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
– Haltungsschwächen und Haltungsschäden
– Prothesen- oder Endoprothesenversorgung, Hüfte und Knie
– Osteoporose
– Morbus Bechterew
– Arthrose

 

Kann ich alle Angebote des Studios nutzen?

Antwort:
Wenn Sie Mitglied im Rehaverein werden, stehen Ihnen einige der wichtigsten Bereiche des BROWN´S zur Verfügung.
Sollten Sie sich für die einfache Variante der Krankenkassen entscheiden, können Sie lediglich die entsprechenden Kurse besuchen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen